Das Ziel des Projektes SiNSeWa sind die Untersuchungen von Szenarien zum Informationsaustausch
zwischen Sensoren, einem Gateway und dem informationsverarbeitenden System. Die
Forschungs- und Entwicklungsaufgabe besteht darin, ein Konzept und neue Technologien zu
entwickeln, um die Abstraktion eines SDN-basierten Netzes auszuweiten, um damit gegenüber
bisherigen Lösungen eine höhere Flexibilität zu erreichen. Die Umsetzbarkeit der Technologien
wird in Demonstratoren nachgewiesen. Parallel werden zu den entwickelten Technologien
Sicherheitsspezifikationen einschließlich möglicher Angriffspotentiale, Testbeds und weitere
Dokumentationen erstellt, die gleichzeitig Grundlage möglicher Standards sein können.